HERZLICH WILLKOMMEN in unserer Kanzlei!

startseite

Wir befinden uns im Herzen Lindenbergs direkt neben der Stadtpfarrkirche. Unsere modern gestalteten Räumlichkeiten erstrecken sich über zwei Geschosse in einem alten Industriegebäude. Unser Team besteht aus drei Partnern und 20 Mitarbeitern. Neben der professionellen und fachlich kompetenten Abwicklung Ihrer steuerlichen Angelegenheiten, ist uns vor allem ein angenehmes Arbeitsklima, ein respektvoller Umgang und ein freundliches Miteinander wichtig.


Unsere Kanzlei

Unsere Kanzlei – Philosophie

Das Steuerrecht ist bekannt für seine Komplexität und deren Regelungsvielfalt. Als erfahrene Berater behalten wir den Überblick und sehen es als unsere Pflicht, auch über den Tellerrand hinauszuschauen. Der persönliche und aufrichtige Umgang mit all unseren Partnern sehen wir als Teil unserer gesellschaftlichen Verantwortung mit dem Bemühen dem gerecht zu werden.

Wir arbeiten als Team zusammen um gemeinsame Ideen zu nutzen. Die berufliche Entwicklung wird bei uns immer auch unter Berücksichtigung einer gelebten Work-Life-Balance gefördert; dabei stehen persönliche Interessen und Neigungen stets im Focus. Wir kommunizieren offen und ehrlich miteinander, begrüßen unterschiedliche Denkweisen und Kulturen und erkennen den Nutzen für alle.

Innovation sichert nachhaltig unseren Standort und hilft uns den Bedürfnissen unserer Mandanten durch verstärkte Automatisierung von Aufgaben und veränderter Kommunikation nachzukommen. Probleme und Herausforderungen sind Bestandteil unseres Jobs. Mit lösungsorientierten Ansätzen, einer offenen Kommunikation und einem zukunftsgerichteten Mindset handeln wir erfolgsorientiert. Effizienzsteigerung und damit Wirtschaftlichkeit wird bei uns großgeschrieben! Nur wer mit der fortschreitenden Digitalisierung am Ball bleibt schafft es innovativ zu sein. Das ist unser Ziel.

b10
b7
b3

Unsere Leistungen

Steuerberatung

Gerne unterstützen wir Sie bei allen steuerlichen Themen, damit Sie sich auf das konzentrieren, was Sie in Ihrem Unternehmen am besten können.

  • • Betriebliche Steuererklärungen
  • • Private Steuererklärungen
  • • Begleitung bei Betriebsprüfungen
  • • Vertretung vor Behörden
Signet_Digitale_Kanzlei_2023_RGB

Rechnungswesen und Jahresabschluss

Die richtigen Entscheidungen und ein zielgerichtetes Handeln entscheiden über Ihren Unternehmenserfolg; gerne stehen wir mit unserer Erfahrung an Ihrer Seite.

  • • Monatliche, vierteljährliche oder auch jährliche Finanzbuchhaltung
  • • Erstellen der steuer- und handelsrechtlichen Jahresabschlüsse (Gewerbetreibende)
  • • Einnahmenüberschussrechnungen (Freiberufler)
  • • Betriebswirtschaftliche Beratungen

Lohn- und Gehaltsbuchhaltung

Die Vergütung Ihrer Angestellten ist ein sehr sensibles Thema dessen wir uns gerne annehmen.

  • • Erstellung der monatlichen Lohnabrechnungen
  • • Übernahme des gesamten Meldewesens
  • • Begleitung bei Lohnsteuer- und Sozialversicherungsprüfungen

Unternehmensberatung

Auf Augenhöhe diskutieren wir Lösungsansätze mit Ihnen, in einer Sprache, die wir beide verstehen.

  • • Gestaltungsberatung
  • • Finanz- und Liquiditätsplanung
  • • Monatlicher Soll-Ist-Vergleich
  • • Finanzierungsberatung
  • • Begleitung beim Kauf, Verkauf oder der Übergabe von Unternehmen
  • • Existenzgründungsberatung

Unser Team

NICOLAS ROOS

lebenlsauf
Dipl. Betriebswirt (FH)  ·  Steuerberater  ·  Partner
Geboren1968 in Berlin
1988Studium der Betriebswirtschaftslehre an der FH Kempten mit zwei Auslandssemestern in Sligo und Tralee, Irland
1993Anstellungsverhältnis Augsburg
Seit 1999Selbständig als Steuerberater
Seit 2002Sozietät Schuwald & Roos
Seit 2016Roos & Partner PartG mbB

ANDREA ANGELONE

Dipl. Finanzwirtin (FH) · Steuerberaterin · Partnerin
Geboren1971 in Schwäbisch Hall
1990Ausbildung beim Finanzamt Schwäbisch Hall mit Studium an der Fachhochschule für Finanzen in Ludwigsburg
1993Finanzamt Schwäbisch Hall, zuletzt Rechtsbehelfsstelle
2004Anstellungsverhältnis als Steuerberaterin
2008Partnerin STERR & KOLLEGEN
2014Partnerin STERR & KOLLEGEN PartG mbB
Seit 2023Partnerin Roos & Partner PartG mbB
lebenlsauf

STEFAN HOLZBOCK

holzbock

Rechtsanwalt  ·  Partner

Stefan Holzbock arbeitet in eigener Kanzlei, spezialisiert auf Wirtschafts- und Medizinrecht in Augsburg, und steht uns und unseren Mandanten für wichtige rechtliche Fragen zur Verfügung.


MITARBEITER

Unsere Kanzlei beschäftigt um die 20 Mitarbeiter, wovon der Großteil bereits seit vielen Jahren bei uns angestellt ist.

Unser qualifiziertes Team besteht aus 4 Berufsträgern, Steuerfachwirten, Bilanzbuchhaltern, Steuerfachangestellten und dem unverzichtbaren Sekretariat.

Ausbildungslogo
  • 01_Herr_Roos03_Frau_Angelone02_Herr_Holzbock04_Frau_Gewinner05_Herr_Wirthensohn05_Frau_Lipp06_Frau_Schoellhorn
  • 07_Herr_Gans09_Frau_Brey10_Herr_Haag11_Frau_Willner12_Frau_Salger29_Frau_Bauer14_Frau_Koenig
  • 15_Herr_Hege21_Herr_Mohr16_Frau_Reiser23_Frau_Maidel19_Frau_Breher20_Frau_Faessler22_Herr_Lueddecke.jpg

Karriere bei uns

ausbildung

Ausbildungsangebot 2024 zum

Steuerfachangestellten (m/w/d)               www.steuerdeinekarriere.de

Du hast Abitur, kannst gut mit Zahlen umgehen und hast Freude im Umgang mit Menschen?

Du suchst einen vielseitigen, interessanten Beruf mit besten Zukunftsperspektiven?

Steuerfachangestellte

unterstützen Steuerberater/innen u. a. bei der steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Beratung von Mandanten. Sie stehen in Kontakt mit Finanzämtern oder Sozialversicherungsträgern, planen und überwachen Termine und Fristen. Sie stehen im engen Kontakt mit den Mandanten, verarbeiten deren Rechnungen, Belege und Kontoauszüge zu einer ordnungsgemäßen Buchführung, bearbeiten Steuererklärungen und überprüfen Steuerbescheide.

Vom Fortschritt im IT-Sektor profitieren auch Steuerfachangestellte im Berufsalltag. Mithilfe neuester EDV- und Kommunikationstechnik werden beispielsweise Rechnungen und Kontoauszüge elektronisch verbucht, Konten geführt, Abschlüsse erstellt und in der elektronischen Akte archiviert. Außerdem erhalten Steuerfachangestellte einen tiefen Einblick in viele unterschiedliche Unternehmen sowie in wirtschaftliche Zusammenhänge durch den Kontakt mit Mandanten aus Industrie, Handel, Handwerk, dem Dienstleistungsbereich sowie Freiberuflern und Privatpersonen.

Steuer Deine Karriere - bewirb Dich jetzt!

Es würde uns sehr freuen, Dich in einem persönlichen Gespräch kennen zu lernen,
Kontaktaufnahme per Telefon 08381 / 92050 oder E-Mail.


Wir suchen einen

Steuerfachangestellten (m/w/d)

Steuerfachwirt (m/w/d)

Steuerberater (m/w/d)

zur überwiegenden Bearbeitung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen sowie zur laufenden Betreuung unserer Mandanten.

Was können wir bieten:

  • • Flexible Arbeitszeiten und Home-Office nach Absprache
  • • Ein dynamisches und hilfsbereites Team
  • • Mandanten mit denen es Spaß macht zusammenzuarbeiten
  • • Datev ASP, DMS und QM System mit Einarbeitungsphase Signet_Digitale_Kanzlei_2023_RGB
  • • Weiterbildungen, betriebliche Altersvorsorge, Sachleistungen . . .
  • • Festanstellung in Voll- oder Teilzeit

Was erwarten wir:

  • • Wertschätzenden Umgang mit Menschen
  • • im Idealfall wirklich mehrjährige Erfahrung im Beruf
  • • Sie arbeiten lösungs- und zielorientiert, das gern auch im Team
  • • Sie schätzen den direkten Kontakt zum Mandanten und wir geben Ihnen den entsprechenden Freiraum
  • • Sie sind gegebenenfalls auch Ansprechpartner für Fragen und Herausforderungen Ihrer Kollegen
  • • Bei Ihnen kann 1 + 1 auch 11 sein

Es würde uns sehr freuen Sie in einem persönlichen Gespräch kennen zu lernen, Kontaktaufnahme per Telefon 08381 / 92050 oder E-Mail.


Impressum / Leitbild / Datenschutz

Impressum

Steuerberater Roos & Partner
Nicolas Roos
Andrea Angelone
Stefan Holzbock
Blumenstraße 18
88161 Lindenberg
Telefon: +49 8381 9205-0
Telefax: +49 8381 9205-32
E-Mail: info@roos-partner.de
Internet: www.roos-partner.de

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Steuerberaterkammer München, Nederlinger Str. 9, 80638 München
Zuständige Kammer:
Steuerberaterkammer München, Nederlinger Str. 9, 80638 München
Berufsbezeichnung: Steuerberater (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)

Berufsrechtliche Regelungen:
- Steuerberatungsgesetz (StBerG)
- Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
- Berufsordnung für Steuerberater (BOStB)
- Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV)
- Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV)
Die Regelungen können bei der Bundessteuerberaterkammer unter http://www.bstbk.de/
(dort unter downloads/Berufsrecht) eingesehen werden.

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 303992398.

Die Berufshaftpflichtversicherung besteht bei der Gothaer Allgemeine Versicherung AG, Gothaer Allee 1, 50969 Köln.
Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten in Europa und genügt
damit mindestens den Anforderungen der Vorschriften gemüß § 67 Steuerberatungsgesetz (StBerG)
und §§ 51 ff. der Verordnung zur Durchführung der Vorschriften über Steuerberater,
Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften (DVStB).

Die Berufsbezeichnung Rechtsanwalt wurde Herrn Holzbock in der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Zuständige Aufsichtsbehörde für Herrn Rechtsanwalt Holzbock ist die Rechtsanwaltskammer München, Tal 33, 80331 München.

Für Rechtsanwälte in Deutschland gelten insbesondere die berufsrechtlichen Regelungen der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), der Berufsordnung der Rechtsanwälte (BORA), der Fachanwaltsordnung (FAO), des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes (RVG) und der Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG). Diese Vorschriften sind auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) unter der Rubrik "Berufsrecht" zu finden.

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer München (§ 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft bei der Bundesrechtsanwaltskammer (§ 191f BRAO), zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de, E-Mail: Schlichtungsstelle@brak.de).

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


Leitbild des steuerberatenden Berufs

Als Steuerberater und Steuerberaterinnen sind wir Angehörige eines Freien Berufs und Organ der Steuerrechtspflege. Durch die gesetzlich geschütze berufliche Verschwiegenheit und die detaillierte Kenntnis der wirtschaftlichen und persönlichen Verhältnissen unserer Mandanten tragen wir ein großes Maß an Verantwortung und haben eine besondere Vertrauensstellung.

Wir begleiten unsre Mandanten als unabhängige und kompetente Ratgeber bei allen steuerlichen und wirtschaftlichen Fragestellungen mit dem Ziel, deren Interessen als Unternehmer, Institution oder Privatperson optimal zu vertreten sowie deren wirtschaftlichen Erfolg zu fördern und sichern.

Wir üben unseren Beruf unabhängig, eigenverantwortlich und gewissenhaft aus. Hohe Qualifikation verbunden mit konsequenter Fortbildung prägt unser Berufsbild.



Größere Karte anzeigen

Datenschutzerklärung

1. Datenschutz auf einen Blick
Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Details hierzu entnehmen Sie der Datenschutzerklärung unter „Recht auf Einschränkung der Verarbeitung“.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen
Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Nicolas Roos
Blumenstraße 18
88161 Lindenberg

Telefon: +49 8381 9205-0
E-Mail: info@roos-partner.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

Wenn die Datenverarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, haben Sie jederzeit das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Die jeweilige Rechtsgrundlage, auf denen eine Verarbeitung beruht, entnehmen Sie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir Ihre betroffenen personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO).

Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Wenn Sie widersprechen, werden Ihre personenbezogenen Daten anschließend nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verwendet (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO).

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Auskunft, Sperrung, Löschung und Berichtigung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:
 — Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
 — Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah / geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.
 — Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
 — Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

Widerspruch gegen Werbe-E-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

3. Datenerfassung auf unserer Website
Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Anfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax

Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) und / oder auf unseren berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), da wir ein berechtigtes Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen haben.

Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Quelle: https://www.e-recht24.de